Video Festival des deutschen Films Ludwigshafen Parkinsel TWL Filmfestival

Video-Clip über das Festival des deutschen Films

TWL

Content-Marketing mit Bewegtbild: Für den Kunden TWL hat Publik einen Video-Clip über das Festival des deutschen Films in Ludwigshafen gedreht. Der Film setzt das Filmfest für Social Media in Szene und unterstreicht das Engagement des Ludwigshafener Energieversorgers als Hauptsponsor des Events.

Kino mit Strandblick, entspannte Spätsommeratmosphäre und Stars zum Anfassen – mit dieser Mischung zieht das Festival des deutschen Films die Massen nach Ludwigshafen. Mehr als 100.000 Kinofans kommen alljährlich zu dem populären Kulturevent, dem zuschauerstärksten Filmfestival Deutschlands nach der Berlinale. Hier lassen sich auch prominente deutsche Regisseure und Schauspieler – in diesem Jahr unter anderem Martina Gedeck und Matthias Brandt – gerne sehen, und für die Menschen aus Ludwigshafen und der Rhein-Neckar-Region gehört ein Festivalbesuch zum Sommer einfach dazu.

Ludwigshafens Energieversorger TWL, ein langjähriger Kunde von Publik, trägt als Hauptsponsor maßgeblich zum Fortbestand der überregional beliebten Veranstaltung bei. Grund genug, das Engagement mit einem Video-Clip in den sozialen und Onlinemedien zu unterstreichen. Von A bis Z von Publik konzipiert und umgesetzt, fängt der Film mit stimmungsvollen Bildern und Impressionen das Flair des Festivals ein und lässt Publikum wie Macher zu Wort kommen. Publik realisierte den Film aus einer Hand, von der ersten Ideenkonzeption, über Redaktion, Dreh, Schnitt und Musikauswahl bis hin zur Veröffentlichung des Clips in den sozialen und Onlinemedien von TWL. Neben den digitalen Kanälen YouTube, Facebook und dem Online-Kundenmagazin „Kurier“ betreut Publik für TWL auch die Printmagazine für die Kunden und Mitarbeiter des Unternehmens.

Mit einem Klick geht’s hier zum Video-Clip.