Die BASF E-Mail-Diät Flyer

Die E-Mail-Diät

BASF

Die E-Mail-Flut im Konzern wirksam einzudämmen – das war die große Herausforderung, für die die BASF kommunikative Unterstützung bei Publik ­angefragt hatte. Wie aber kann man den Mitarbeitern ohne „erhobenen Zeigefinger“ vermitteln, wie wichtig es ist, den Austausch mit Kollegen und Partnern effizienter zu gestalten? Die Lösung lag in einer zeitgemäßen Kampagne mit dem Titel „Die ­E-Mail-Diät“. In dieses Thema ließen sich alle Facetten einer schlanken Kommunikation integrieren.

Zum Auftakt stimmte der Vorstand die Belegschaft persönlich auf das Thema ein. Darauf folgten aufmerksamkeitsstarke Aktionen in den Betriebsrestaurants, bei denen Flyer und Give-Aways verteilt wurden. Die „E-Mail-Diät“ wurde in allen internen Medien – einschließlich einer großflächigen Plakatierung – aufgegriffen. Die wesentlichen Tipps für eine effiziente elektronische Kommunikation gehören heute zum internen Einführungsprogramm für neue Mitarbeiter.