IB Campus Internationaler Bund Leuchtturmprojekt Auftakt
20.06.2018

„IB Campus Mannheim“ definiert Bildung neu

Fünf Einrichtungen auf einem Campus: Das Leuchtturmprojekt des Inter­nationalen Bundes (IB) ist einzig­artig. Von der KiTa bis zur Hoch­schule sollen in enger Zusammenarbeit Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf künftige Lebens- und Arbeitswelten vorbereitet werden und von einem generationen­über­greifenden Lernen in einem familiären Umfeld profitieren.
­
Wir freuen uns, dass der IB sich für Publik als Kommunikationsagentur an seiner Seite entschieden hat und wir das Projekt begleiten dürfen. Im ersten Schritt hatten wir dazu die regionale Presse der Metropolregion Rhein-Neckar eingeladen. Alle wichtigen Medien waren dem Aufruf gefolgt und in Mannheim-Neckarau beim Auftakt vertreten. So berichtete neben Kollegen aus Print und Hörfunk auch ein TV-Team über das Leucht­turm­projekt und hatte IB Vorstand Thiemo Fojkar obendrein zum Live-Interview ins Studio eingeladen.

Wo sich bislang die Hochschule der Wirtschaft für Management befindet, werden im März 2019 die Baumaßnahmen beginnen. Bis zum Jahr 2022 soll der IB Campus dann fertiggestellt sein und die verschiedenen Einrichtungen beherbergen. Der IB investiert rund 40 Millionen Euro in das Projekt. Davon sind 1,5 Millionen aus privaten Mitteln aufzubringen.

www.ib-campus.de
Zurück